Die 10 teuersten Hotelzimmer der Welt



Milliardäre und Millionäre wollen auch im Urlaub nicht auf Luxus verzichten, so gibt es in manchen Hotels Zimmer und Suiten, die einem einen Luxus bieten, den sich ein Normalsterblicher niemals leisten kann. Wir haben für Sie die 10 teuersten Hotelzimmer der Welt zusammengestellt.

10

Burj Al Arab
Royal Suite

Dubai
Preis: 18.700 $ pro Nacht

Von Wofratz - selbst fotografiert, CC BY 3.0, Link

Von Wofratz – selbst fotografiert, CC BY 3.0, Link

Das Burj al Arab ist eines der luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt. Mit einer Höhe von 321 Metern ist es das vierthöchste Hotelgebäude der Welt und ein Wahrzeichen der emiratischen Stadt Dubai. Aufgrund der segelförmigen Kubatur und seiner ausgesetzten Lage ist dieses Gebäude unverwechselbar. Betreiber des Hotels ist die Jumeirah Group, die ebenfalls das benachbarte Jumeirah Beach Hotel, die Emirates Towers sowie unter anderem das Bab al Shams in Dubai unterhalten. Außerdem besitzt die Gruppe weitere Anlagen in London und New York.

Das Burj al Arab wird häufig von der Presse als 7-Sterne-Hotel bezeichnet. Offiziell trägt es nur fünf Sterne, weil damit die bisherige Kategorisierung endet. Dennoch ist die Ausstattung weitaus großzügiger als es für fünf Sterne erforderlich wäre, und bis zur Eröffnung des Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi 2005 wurde der Burj al Arab überwiegend als luxuriösestes Hotel der Welt angesehen: Die 202 Zimmer sind ausschließlich Suiten mit einer Größe zwischen 169 Quadratmetern und 780 Quadratmetern. Die „kleinen“ Suiten (169 Quadratmeter) bestehen aus zwei Etagen. In der unteren befindet sich ein Wohnzimmer mit Esstisch für vier Personen und eine Bar sowie eine Büroecke in der der Checkin mit dem Butler durchgeführt wird. Eine Treppe führt in die obere Etage mit Ankleideraum und Schlafzimmer, wo ein King-Size-Bett steht, und ein luxuriöses Badezimmer mit Whirlpool untergebracht ist. Für alle Gäste stehen für den Transfer Rolls-Royce (verschiedene Modelle), BMW oder Hubschrauber mit Chauffeur zur Verfügung. In der 18. Etage befindet sich der Pool- und Spabereich. Alle Einrichtungen wie Pool, Spa und großes Fitnessstudio sind in identischer Ausstattung und Größe zweimal vorhanden, gemäß arabischem Sittenkodex einmal für Männer und einmal für Frauen. Der Bereich für Männer darf jedoch von Frauen mitbenutzt werden. Der Indoor-Pool hat eine Aussicht auf das wellenförmige Jumeirah Beach Hotel, den Wild Wadi Water Park und Dubai the World. Die Benutzung dieses öffentlichen, viel besuchten Wasserparks ist für Hotelgäste kostenfrei. Das Hotel hat auf der Seeseite im Erdgeschoss zusätzlich einen Außenpool. Der Pool wird im Sommer gekühlt, damit das Baden trotz der hohen Außentemperaturen eine Erfrischung ist, im Winter ist er beheizt. Außerdem gibt es vom Außenpool einen Pendelbetrieb mit Golfwagen zum hoteleigenen Strand, der sich 200 m entfernt gegenüber vom Hotel befindet. Die Gäste können somit direkt von ihrem Zimmer in Badekleidung zum Strand gelangen, ohne die Lobby durchqueren zu müssen.

Die Royal Suite, in 25. Stock des Gebäudes gelegen mit einer Fläche von 780 Quadratmetern bietet 2 Schlafzimmer, 2 großzügig geschnittene, offene Badezimmer mit Jacuzzi und Regendusche. Außerdem zwei interaktive HD-LCD-Breitbild-Fernseher mit 42 Zoll und 28 Zoll, iPod/iPhone-Dockingstation und Medien-Center, per Fernbedienung steuerbare Zimmerfunktionen, u. a. für Vorhänge, Fernseher, Musikanlage und Beleuchtung, ein 24-karätiger Gold-iPad und 21-Zoll-iMac. Auf jeder Etage dieser Suite steht ein eigener Butler rund um die Uhr zur Verfügung. Der Preis für diesen Luxus: 18.700 $ pro Nacht.


  9
Royal Suite
Four Seasons George V
Paris
Preis: 24.500 $ pro Nacht

By Claus - Own work, Public Domain, Link

By ClausOwn work, Public Domain, Link

Nur wenige Meter vom Champs-Elysées in Paris liegt das Four Seasons George V. Das 5-Sterne Hotel in der Hauptstadt von Frankreich wurde im Jahr 1928 gebaut und bietet 244 luxuriöse Hotelzimmer. Im Hotel selbst gibt es eine Sammlung von teuren Kunstgegenständen und das Restaurant gehört zu den besten in Paris. Die 245 Quadratmeter große Royal Suite liegt im 1. Stock und bietet 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Kamin, Sauna, Ankleidezimmer und eine private Terrasse mit Blick auf den Brunnen der drei Grazien. Diese Lage und Größe der Suite haben ihren Preis. Die Nacht dort kostet 24.500 $.


8
Atlantis
Bridge Suites
Bahamas
Preis: 25.000 $ pro Nacht

Von Original uploader was user:Drumguy8800 at en.wikipedia - Übertragen aus en.wikipedia nach Commons., CC BY-SA 3.0, Link

Von Original uploader was user:Drumguy8800 at en.wikipedia – Übertragen aus en.wikipedia nach Commons., CC BY-SA 3.0, Link

Das Atlantis Paradise Island ist ein Hotelreosrt und Wasserpark auf Paradise Island (Bahamas). Offiziell wurde das Hotel 1998 eröffnet, gebaut vom Südafrikaner Sol Kerzner und seinem Unternehmen. Als erstes wurden der Coral und der Beach Tower als Trump Plaza eröffnet, als die Royal Towers fertiggestellt wurden, änderte man den Namen in Atlantis. Das Hotel ist auch bekannt geworden durch seinen Wasserpark, der 2007 eröffnet wurde. Auf einer Fläche von 0,57 Quadratkilometer mit 760.000 Kubikliter Wasser gibt es viele verscheidene Attraktionen für Kinder und Erwachsene.

Die Bridge Suite des Atlantis war vor einigen Jahren noch das teuerste Hotelzimmer der Welt. Die Suite befindet sich auf einer Brücke, die die beiden Royal Towers miteinander verbindet, so dass man das gesamte Resort überblicken kann und eine traumhafte Aussicht genießt. Die 10-Zimmer-Suite ist in den Farben schwarz-rot-gold gehalten und hat neben einer Loungebar, einem Entertainment-Center und 12 Meter hohen Decken natürlich auch einen Butler. Die Marmorbäder verfügen über Liegen und Armaturen in Delfinform. Der Preis für diesen Luxus: 25.000 $ pro Nacht.


7
Ritz-Carlton
Ritz-Carlton-Suite
Tokio
Preis: 26.000 $ pro Nacht

Auf der Spitze des höchsten Wolkenkratzers in Tokio liegt die Ritz-Carlton Suite des gleichnamigen Hotels. Diese exklusive Suite hat eine Größe von 300 Quadratmetern und ist ausgestattet mit einem übergoßen Badezimmer, Flat-TVs, riesigen Betten, einem privaten Fitnesstudio und einem Indoor-Schwimmingpool. Die Aussicht bietet ein Blick zum Imperial Palace, den Roppongi Bergen und dem Mount Fuji. Der Preis für die Ritz-Carlton Suite: 26.000 $ pro Nacht.


6
Westin Excelsior
Villa La Cupola Suite
Rom
Preis: 29.000 $ pro Nacht

By User: Gobbler at wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0, Link

By User: Gobbler at wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0, Link

Seit 1906 ist das Westin Excelsior in Rom Unterkunft für Berühmtheiten, Staatsmänner und Künstler, die sich in der „ewigen Stadt“ aufhalten. Das Hotel, das auf der Goldenen Liste der Zeitschrift Condé Nast Traveller zu finden ist, hat eine sehr gute Lage im berühmten Stadtteil Via Veneto. Das Westin Excelsior Rom ist für seinen hervorragenden Service in einer außergewöhnlichen Kulisse bekannt.

Die hoteleigene Villa La Cupola mit einer Größe von über 560 Quadratmetern und über 160 Quadratmetern Privatterrassen, wurde für 7 Millionen US-Dollar renoviert und ist die größte Suite Europas. Ihr erhabener Stil setzt sich in der opulenten Ausstattung der unlängst neu gestalteten 281 Gästezimmer und 35 Suiten im gesamten Hotel fort. Die Villa la Cupola befindet sich auf der fünften und sechsten Etage des Hotels mit Blick auf die Via Veneto. Die Hauptattraktion der Suite ist zweifellos das Wohnzimmer mit seiner atemberaubenden Kuppel, die annähernd 12 Meter hoch ist und gänzlich per Hand mit Fresken bemalt wurde. Eine exklusive Auswahl an Weinen und Champagner wartet im privaten Weinkeller dieser Suite darauf getrunken zu werden. Zudem steht ein Privataufzug zur Verfügung. Der Preis für dieses außergewöhnliche Hotelzimmer: 29.000 $ pro Nacht.


5
Four Seasons
TY Warner Penthouse
New York
Preis: 34.000 $ pro Nacht
4_seasons_hotel_ny_56_jeh

Das Four Seasons Hotel in Midtown Manhattan ist ein 5-Sterne-Luxushotel mit 52 Stockwerken. Die Inneneinrichtung und die Zimmer wurden von I.N. Peigestaltet. Das Hotel hat insgesamt368 Zimmer und Suiten. Die 400 Quadratmeter große Penthouse Suite liegt auf in der Spitze des Gebäudes und bietet einen 360 Grad Rundblick über Manhattan. Die Stoffe in Platin und Gold gehalten und mit gewaltigen Kronleuchtern haben die Gäste dieser Suite auch einen traumhaften Ausblick auf den Central Park. Als Gast steht 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr neben einem Butler auch ein Privatchaffeur zur Verfügung, die Gäste dieser Suite im Maybach oder Rolls Royce zu den gewünschten Zielen fährt. Zudem ist im Preis ein Personal Trainer enthalten. Eine Nacht im TY Warner Penthouse des Four Seasons Hotels kostet schlappe 34.000 $ pro Nacht.


4
Grand Resort Lagonissi
Royal Villa
Nähe von Athen
Preis: 35.000 $ pro Nacht
ff

Auf Platz 4 in unserer Liste der teuersten Hotelzimmer der Welt hat es die Royal Villa im Grand Resort Lagonissi (Griechenland) geschafft. Das Hotel wirkt eher wie ein Luxus-Privathaus, die spektakuläre Villa im zeitgenössischen Design ist atemberaubend. Sie verfügt über zwei Schlafzimmer, ein geräumiges Wohnzimmer mit Kamin und Esstisch, zwei übergroßen Marmorbädern sowie einem Gäste-Badezimmer. Der Butler hat ein eigenes Zimmer mit separatem Eingang und Bad. Die Villa verfügt desweiteren über einen Business-Center mit Highspeed Internet, Laptop, Fax, Drucker, Scanner und Videotelefon.Zur weiteren Ausstattung gehören eine separate Bar mit komplett ausgestatteter Küche und Grill sowie Grillmöglichkeiten in der Nähe des beheizten Außenpools. Neben dem beeindruckenden Innenpool steht ein voll ausgestattetes Fitnesscenter mit bereitstehendem Personal Trainer. Außerdem gibt es ein dampfbad, begehbaren Kleiderschrank, einen privaten Massagebereich und vieles mehr. Ein große, private Terrasse mit Garten bietet Ausblicke auf Sonnenaufgang und -untergang. Im Außenbereich gibt es zudem eine Hydromassage und eine Gegenstromanlage. Die Größe der Suite beträgt 410 Quadratmeter, der Außenbereich 670 Quadratmeter. Der Preis pro Nacht: 35.000 $.


3
Palms Casino Resort
Sky Villa
Las Vegas
Preis: 40.000 $ pro Nacht

Von Photos by flipchip / LasVegasVegas.com - http://www.lasvegasvegas.com/pokerblog/archives/005518.php, CC BY-SA 2.0, Link

Von Photos by flipchip / LasVegasVegas.com – http://www.lasvegasvegas.com/pokerblog/archives/005518.php, CC BY-SA 2.0, Link

Das Palms Casino Resort liegt in der Nähe des Las Vegas Strip in Nevada, USA. Das Hotel hat 653 Zimmer, ein 8.800 Quadratmer großes Casino und eine Konzert-/theaterhalle mit 2.500 Sitzplätzen. Das Resort ist populär bei jüngeren Leuten, Hollywood-Stars und Prominenten. Das Hotel wurde in einem modernen Neo-retro-Stil gebaut. Mit einem privaten Glasaufzug gelangen die Gäste in die über 630 Quadratmeter große Sky Vila. Die Räume erstrecken sich über 2 Stockwerke mit einem verglasten Pool, privaten Terrassen, Sauna sowie Massage- und Fitnessräume. Mehrere Butler stehen 24 Stunden pro Tag zur Verfügung. Die Sky Villa ist im Palms Fantasy Tower gelegen und verfügt über ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, 2 Mastersuiten und 2 Salonsuiten, sowie 5 Badezimmer. Sie bietet Platz und Betten für bis zu 12 Personen. Der Preis für diesen traumhaften Ausblick über Las Vegas: 40.000 $ pro Nacht.


2
The Raj Palace
The Presidential Suite
Jaipur (Indien)
Preis: 45.000 $ pro Nacht
ff

Das Raj Palace Hotel ist in einem ehemaligen Maharadscha-Palast untergebracht. Das Hotel zählt zu den besten Hotels in Asien und wurden in den Jahren 2007-2011 viermal in Folge zum weltweit besten denkmalgeschützen Hotel gewählt. In dem Gebäude lässt sich bis heute gut nachvollziehen in welchem Protz und Prunk die Mahardschas gelebt haben. Die palastartige Suite erstreckt sich über fast 1.500 Quadratmeter und 4 Stockwerke und ist damit eine der größten Suiten in Asien. Sämtliche Räume sind mit Blattgold, Stuck, Elfenbein und Spiegel verziert. Dazu gehört auch eine privaten Dachterrasse mit Swimmingpool und Panoramablick auf die rosarote Stadt Jaipur sowie ein privates Museum. Der Preis pro Nacht: 45.000 $ und damit Platz 2 der teuersten Hotelzimmer der Welt.


1
President Wilson Hotel
Royal Penthouse Suite
Genf
Preis: 65.000 $ pro Nacht
ff

Nur wenige Schritte von den schönsten Parks und den Boutiquen der Rue du Rôhne, bietet das Hotel President Wilson eine einzigartige Lage direkt am majestätischen Genfer See, mit Blick auf die faszinierende Wasserfontäne und den Mont-Blanc. Im 5-Sterne-Luxushotel in Genf ist das bis 200MB kostenlose Hochgeschwindigkeits-WLAN genauso selbstverständlich wie der Luxury Collection Concierge, der Gästewünsche erfüllt, noch bevor sie ausgesprochen werden. Einzigartig in der Schweiz bietet der erste Spa La Mer exklusive Hochqualitätsanwendungen dank der wundervollen und legendären „Crème de la Mer“, die von Prominenz aus der ganzen Welt gelobt wird. Das Fitness Center verfügt über die letzten Geräte von TechnoGym und ist 24 Stunden am Tag geöffnet. Über den See könne Sie von der Poolgarden Terrasse und dem Schwimmbad bis hin zur atemberaubenden Kulisse der Alpen sehen und sich hier ganzjährig Erholen. Die Royal Penthouse Suite des Hotel President Wilson ist die grösste und luxuriöseste Hotelsuite der Welt. In der achten und obersten Etage des Hotels am Genfer See bietet die Royal Penthouse Suite dem anspruchsvollen Gast 12 Luxuszimmer mit jeweils 12 Marmor-Bädern sowie eine private Terrasse mit rund 1.700 Quadratmeter und einem unvergleichlichen Rundumblick über den See mit prachtvoller Bergkulisse. Alle nur erdenklichen Annehmlichkeiten wie Bang & Olufsen BeoVision 4-103 Flachbildschirm mit Audio-Installation, Steinway Konzertflügel, Billardtisch und eigenem Fitnesscenter lassen keine Wünsche offen. Diese wahrlich einzigartige Suite steht für puren Luxus mit höchster Sicherheitsstufe: von kugelsicheren Panzerglas bis zum Privataufzug direkt in die unvergleichbaren Räumlichkeiten. Der Preis: 65.000$ pro Nacht und damit Platz 1 der teuersten Hotelzimmer der Welt.

Die 10 teuersten Hotelzimmer der Welt
4.17 (83.33%) 18 Artikel bewerten




x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!