ANZEIGE: Home » Ratgeber » Lifestyle » Die Top 10 beliebtesten Hunderassen

Die Top 10 beliebtesten Hunderassen



Unter Hundeliebhabern gibt es immer wieder Streit, welche Hunderasse denn die beste, schönste und intelligenteste sei – gleichwohl, dass dieser Diskussion nichts Sinnvolles entspringen kann. Jede Hunderasse, sogar jeder Hund, besitzt einen eigenen Charakter und besondere körperliche Eigenschaften. Auch die Intelligenz unterscheidet sich von Tier zu Tier.

Hunde miteinander zu vergleichen ist daher nicht wirklich angebracht. Wir können jedoch sehen, welche Hunderassen beliebter sind als andere. Hier folgen die Top 10 beliebtesten Hunderassen.

Die beliebtesten Hunderassen

  1. Die Französische Bulldogge

Bekannt für ihren liebevollen Charakter ist die französische Bulldogge ein echter Familienhund.

  1. Der Labrador

Den Labrador kennt wahrscheinlich jeder – ob Hundeliebhaber oder nicht. Durch seine verspielte Art und seinen lebensfrohen Charakter schließen wir ihn schnell ins Herz.

  1. Der Australian Shepherd

Der Australian Shepherd verzaubert Hundeliebhaber mit seiner Intelligenz, seinem Aussehen und seiner treuen Art.

  1. Golden Retriever

Die Der Labrador ist auch der Golden ein sehr beliebter Hund. Mit seiner freundlichen und liebevollen Art ist er ein optimaler Einsteiger- und Familienhund.

  1. Chihuahua

Dieser kleine Hund wird zwar von einigen nur als Trethupe bezeichnet, hat jedoch unzählige Fans auf der ganzen Welt. Pflegeleicht und anpassungsfähig sind die kleinen eine gute Ergänzung für jede Familie.

  1. Border Collie

Der Border Collie ist durch seinen ausgesprochen ausgeprägten Hüteinstinkt und seine Intelligenz bekannt. Da er viel Aufmerksamkeit und Beschäftigung benötigt, ist er kein Hund für jedermann.

  1. Labradoodle

Der Labradoodle ist eine Kreuzung zwischen einem Pudel und einem Labrador – und kombiniert die positiven Eigenschaften beider: Intelligent, bewegungsfreudig und verspielt.

  1. Rottweiler

Der Rottweiler wird in Film und Fernsehen oft als Bestie dargestellt. In den richtigen Händen ist er jedoch eine treue und liebevolle Seele. Auf die richtige Erziehung kommt es an!

  1. Beagle

Dieser frühere Jagdhund ist durch seine Fröhlichkeit, Spielfreude aber auch Sturheit bekannt. Auf Selbstständigkeit gezüchtet kann nicht immer erwartet werden, dass der Beagle aufs Wort hört.

  1. Mops

Der Mops besaß schon immer zahlreiche Fans, wie Loriot zum Beispiel. Er überzeugt mit einem fröhlichen Charakter und ist stets voller Tatendrang.

Du möchtest mehr zu diesen Hunderassen erfahren?

Du möchtest mehr über diese Hunderasen herausfinden? Im Internet findest Du zahlreiche Rasseprofile, Du musst einfach nur einem Link folgen. Die besten Infos bekommst Du aber natürlich bei einem jeweiligen Hundebesitzer.

 




x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!