ANZEIGE: Home » Ratgeber » Reisen » Die 10 wichtigsten Dinge für den nächsten Ski-Urlaub

Die 10 wichtigsten Dinge für den nächsten Ski-Urlaub

Die Zimmer sind gebucht, das Auto steht bereit. Jetzt nur noch alles zusammenpacken und dann kann die Reise in den langersehnten Ski-Urlaub endlich beginnen. Um das Urlaubsfeeling nicht zu trüben, sollte dabei auf keinen Fall auf die folgenden zehn Dinge vergessen werden.

#1: Ski-Ausrüstung

Ja klar, Skier, Stöcke und Schuhe liegen bereits im Auto. Doch was ist mit dem Skipasshalter, der Skibrille, dem Gesichtsschutz und dem Lawinenpieper? Für den letzten Schliff auf der Piste sorgt zusätzlich auch noch ein qualitativ hochwertiges Skiwachs.

#2: Geld & Finanzen

Für die Fahrt auf der Piste empfiehlt sich vor allem ein Brustbeutel mit RFID-Blocker. So kann bei einem Sturz nichts verlorengehen und ein paar Münzen für den nächsten Glühwein sind schnell bei der Hand.

#3: Hygiene

Für den Ski-Urlaub besonders wichtig: Sonnencreme für die Bergsonne und Vaseline zum Schutz vor der Kälte und für die Lippen.

#4: Kleidung

Viele vergessen darauf, dass sie nicht ständig auf der Piste sind und deshalb auch alltagstaugliche Klamotten benötigen. Für lange Spaziergänge in der Natur und besonders kalte Tage in den Bergen empfiehlt sich Funktionsunterwäsche aus Merinowolle.

#5: Apotheke

Neben den persönlichen Medikamenten sollten unbedingt auch ein paar Blasenpflaster in die Reise-Apotheke. Und zur Sicherheit eventuell auch noch ein paar Schmerzmittel für möglicherweise auftretende Kopfschmerzen nach dem Apres-Ski.

#6: Unterlagen

Je nach Art der Anreise Zug- oder Flugtickets und den Reisepass nicht vergessen. Wer mit dem Mietwagen unterwegs ist, sollte die Unterlagen nicht zuhause auf dem Wohnzimmertisch liegen lassen.

#7: Rucksäcke & Taschen

Vor allem für alle, die mit der Family auf der Piste unterwegs sind, empfiehlt sich ein Ski-Rucksack für die wichtigsten Utensilien.

#8: Schuhe

Bequeme Schuhe sind nach einem Tag in den Ski-Schuhen sehr wichtig. Dazu sollten auch ein paar warme Hausschuhe und Badeschlapfen für die Sauna dabei sein.

#9: Technische Ausstattung

Rasante Abfahrten können mit der Helmkamera festgehalten werden. Eine Powerbank hilft weiter, wenn tagsüber am Smartphone mal der Saft ausgeht. Bluetooth-Lautsprecher bringen in Verbindung mit einer Musik-App schnell und einfach Stimmung an jeden Ort.

#10: Corona

Ohne Impf- beziehungsweise Genesungsnachweis und FFP2-Maske geht aktuell gar nichts. Zusätzlich empfiehlt sich auch noch ein Desinfektionsgel für die Hände.

x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!