Die 10 besten Ripple Wallets



Aufgrund zahlreicher Partnerschaften, die zudem auch ausgesprochen vielversprechend sind, gibt es immer mehr Krypto-Fans, die ihr Geld in den Ripple investieren wollen. Doch bevor man sein Geld in den Ripple steckt, braucht man ein dementsprechendes Wallet, also einen digitalen Geldbeutel.

Am Ende ist ein Vergleich unerlässlich. Nur dann, wenn man sich mit den diversen Angeboten auseinandersetzt, wird man am Ende eine Antwort auf die Frage bekommen, welche Anbieter die besten Ripple Wallets zur Verfügung stellen.

eToro

eToro mag mitunter der beste Anbieter sein, wenn es um ein digitales Portemonnaie für den Ripple geht. Nicht nur, dass eToro einer der bekanntesten wie auch erfolgreichsten Anbieter im deutschsprachigen Raum ist, stellt die Nutzung des Wallets auch Anfänger vor keine großen Herausforderungen, da viele Schritte selbsterklärend sind.

Hodly

Der wohl größte Pluspunkt? Man findet die elektronische Geldbörse im App Store und Google Playstore und kann diese kostenlos runterladen. Mittels 2 Faktoren-Verifizierung und einer Offline-Speicherlösung sind die in dem digitalen Portemonnaie aufbewahrten Coins besonders sicher aufgehoben.

Toast Wallet

Die Stärken liegen ganz klar auf der Hand: Einerseits ist es die Benutzerfreundlichkeit, die vor allem der Anfänger schätzen wird, andererseits ist aber auch die Möglichkeit der kostenlosen Nutzung, sodass man keine Angst vor hohen Gebühren und somit bösen Überraschungen haben muss. Zudem wird von Seiten des Anbieters dafür gesorgt, dass das Angebot für (fast) jedes Betriebssystem genutzt werden kann.

Atomic Wallet

Ist man auf der Suche nach einem dezentralisierten Ripple Wallet-Anbieter, der zudem nicht nur eine Vielzahl unterschiedlicher Kryptowährungen anbietet, sondern auch ein sicherer wie vertrauenswürdiger Partner ist, der sollte sich für Atomic Wallet entscheiden. Nicht nur, dass über 300 unterschiedliche Kryptowährungen verwaltet werden können, funktioniert die Wallet auch mit Mac OS, Linux oder Windows. Atomic Wallet greift auf die BitTorrent-Technologie sowie auf die „Instant Exchange“-Optionen ShapeShift und Changelly zu.

Exodus

Interessiert man sich für ein Ripple Desktop Wallet, so ist es mitunter ratsam, sich mit dem Angebot von Exodus auseinanderzusetzen. Exodus unterstützt zahlreiche Online-Währungen; der Download ist zudem relativ einfach wie auch schnell möglich. Die Nutzungsoberfläche sowie die Userführung sind ausgesprochen praktisch und vor allem eine Hilfe für Einsteiger, die noch nie etwas mit der Materie zu tun hatten. Das heißt, auch der Anfänger wird sich relativ schnell mit den diversen Funktionen anfreunden können.

Ledger Nano S

Lange war es die beste Hardcore Wallet am Markt. Hier konnte man zahlreiche Kryptowährungen – also auch Bitcoin, Ether wie auch Ripple – offline aufbewahren. Am Ende war nur der Preis, der bei 80 Euro lag, etwas abschreckend. Heute ist bekannt, dass es durchaus ein paar Sicherheitsmängel gibt, die dafür sorgten, dass das Interesse dann doch deutlich zurückgegangen ist.

Trezor

Dabei handelt es sich um die Hardware-Lösung des Jahres 2018. Es gab wohl keinen Namen, der sooft erwähnt wurde, wenn es um ein Wallet ging, in der dann Ripple gespeichert werden sollen. Das einzigartige Design und auch die einfache Handhabung waren zwei Gründe, die dafür sorgten, dass die Wallet immer beliebter wurde. Jedoch sind es auch hier entdeckte Sicherheitsmängel, die sodann am Ende der Grund warum, warum Trezor nicht mehr die Nummer 1 bei den Krypto-Fans ist.

Abra

Bei Abra handelt es sich um eine mobile Anwendung, die für iOS wie auch für Android zur Verfügung steht. Derzeit werden den Benutzern um die 20 Kryptowährungen angeboten – darunter befindet sich natürlich auch der Ripple.

CoinPayments

Eine Webseite, über die man digitale Münzen in einer zugewiesenen Wallet speichern kann. Aktuell werden 360 Arten von Altcoins akzeptiert. Der Unternehmenssitz ist in Kanada. Heute ist CoinPayments eines der legitimsten sowie auch authentischsten Plattformen für digitale Währungen. Die Transaktionsgebühr beträgt gerade einmal 0,5 Prozent.

Cryptonator

Das Produkt, das von Cryptonator zur Verfügung gestellt wird, ist dann empfehlenswert, wenn man eine digitale Geldbörse für mehrere Kryptowährungen sucht, die jedoch auch Ripple unterstützt. Der Zugriff kann über das Notebook, den Desktop oder auch über das mobile Endgerät erfolgen.

Die 10 besten Ripple Wallets
3.82 (76.47%) 17 Artikel bewerten




x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!