10 Tipps für den nächsten Urlaub



1) Pauschalreisen nicht ablehnen

Seit Jahren wird gesagt, dass es so viel billiger ist, alle Elemente des Urlaubs einzeln zu buchen, aber das ist nicht immer der Fall! Die billigsten Ferien können die Pauschalangebote mit Flügen und Hotels zusammen oder sogar All-Inclusive-Urlaube sein. Manchmal sind All-Inclusive-Ferien so billig, dass ich sie nur für den Flug, den Transfer und das Hotel bezahlt haben und nicht einmal im Hotel für das Essen gezahlt haben. Ich weiß, dass es sich nicht sehr abenteuerlich anfühlt und es manchmal zu gut scheint, um wahr zu sein, aber es gibt einige Schnäppchen und es macht den gesamten Buchungsprozess schnell und einfach, man will ja auch ohne Probleme braun werden können.

2) Lassen Sie alle Ihre „Reiseutensilien“ in Ihrem Koffer

Du weißt alles über Steckdosenadapter und Miniatur-Toilettenartikel und die Schuhe, die du nur im Urlaub trägst? Warum lassen Sie sie nicht einfach in Ihrem Koffer? Es macht das Ein- und Auspacken schneller und einfacher und sorgt dafür, dass Sie es nie vergessen.

3) Packen Sie den Koffer, indem Sie Ihre Outfits vorplanen und eine Liste schreiben

Mein Reisegeheimnis für das Packen von Gepäck ist es, eine Liste zu schreiben, was ich jeden Tag tragen werde. Das hilft mir, sehr schnell zu packen, verhindert aber auch, dass ich umpacke. Die meisten Leute packen um, weil sie durch ihre Garderobe stöbern und etwas völlig Zufälliges entdecken werden, aber denken Sie: Oh, das ist ein schönes Top, das nehme ich auch. Oh und das Kleid und die Schuhe und der Rock und so weiter.

Beginnen Sie, indem Sie eine grobe Reiseroute für Ihren Urlaub ausarbeiten und jedem Tag ein Outfit zuweisen. Wenn Sie merken, dass Sie nur Zeit für einen Tag am Strand haben, ist es viel sinnvoller nur den einen Bikini zu Packen anstatt 17 Bikinis für eine Woche Urlaub. Wenn Sie sich diesen Beitrag ansehen, sehen Sie einige interessante Fakten, warum man vielleicht mit was anderem als einem Hartschalenkoffer reisen sollte.

4) Beginnen Sie Ihren Urlaub stilvoll mit einer vorgebuchten Airport Lounge

Selbst wenn Sie mit einer Billigfluggesellschaft fliegen, können Sie Ihren Urlaub mit einer Airport Lounge stilvoll beginnen. Viele Flughäfen haben inzwischen Lounges, die Sie im Voraus buchen und für den Zugang bezahlen können. Sie kosten normalerweise etwa 20 Euro, wenn Sie im Voraus buchen und dies gibt Ihnen Zugang zu einer schönen, entspannten Lounge mit Essen und Trinken inklusive. Es hat normalerweise WLAN, Zeitschriften, Zeitungen, Fernseher und eine gut ausgestattete Bar, so dass Sie vielleicht sogar Geld sparen können, wenn Sie die Lounge benutzen!

5) Investieren Sie in kleine Tablets, um das Handgepäck zu reduzieren

Machen Sie den Flug noch angenehmer und Ihr Handgepäck noch leichter mit einem kleinen Tablet. laden Sie es mit Büchern, Zeitschriften, Hörbüchern, Filmen und Fernsehserien voll und vergessen Sie ihre Kopfhörer nicht!

6) Verwenden Sie Google Maps für öffentliche Verkehrsmittel.

Die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel verwirrt viele, so dass sie sich völlig verirren, wenn sie versuchen, Busse, Züge, Straßenbahnen und U-Bahnen zu finden, während sie im Ausland sind! Glücklicherweise kommt Google Maps immer zu Hilfe.

Suchen Sie nach dem Zielort und fragen Sie Google Maps nach einer Wegbeschreibung von Ihrem aktuellen Standort. Sie haben die Möglichkeit, nach Wegen zu Fuß, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu suchen.

7) Verwenden Sie Google Maps, um Strände in der Nähe zu finden

Vergessen Sie die Suche nach den Top 10 Stränden in der Umgebung, ein großartiger Reisetipp ist es, einfach Google Maps zu verwenden, um die nächstgelegenen Strände zu finden. Auf diese Weise findet man oft Strände, die abseits des touristischen Trends liegen und möglicherweise nicht einmal von der Straße ausgeschildert sind. Achten Sie dabei aber auch auf kulturelle Unterschiede, so kann eine Taxifahrt in China besser sein als der Bus.

8) Packen Sie eine Steckdosenleiste ein, wenn Sie viele Zusatzgeräte haben

Dies ist ein besonders wichtiger Reisetipp, wenn Sie in einem preisgünstigen Hotel übernachten, da Sie oft nicht so viele Steckdosen haben wie die nobleren Hotels. Wenn Sie mit vielen Geräten unterwegs sind, dann packen Sie eine Steckdosenleiste ein. Das bedeutet, dass Sie nur einen Steckeradapter benötigen, um ihn von einem Stecker in ein beliebiges Land zu konvertieren und Sie können alle Ihre Geräte auf einmal aufladen.

9) Verwenden Sie eine Reisekarte

Eine Reise mit großen Mengen an Bargeld sollte man nicht zwingend machen. Das fühlt sich nicht sicher an, man hat Angst, dass man es verliert und man kommt immer mit viel Fremdwährung nach Hause. Aufgrund dessen gibt es mittlerweile einige Reisekarten, ähnlich wie Kreditkarten. Sie können diese mit so viel Geld vorladen, wie Sie möchten oder schnell mit der App Geld auf die Karte überweisen. Es fallen keine Gebühren für die Nutzung im Ausland an. Sie erhalten auch Benachrichtigungen über Ihre App, wenn Sie sie verwenden. Diese sagt Ihnen zusätzlich, wie viel Sie in Ihrer Hauswährung ausgegeben haben. Ihre Ausgaben werden dann kategorisiert, so dass Sie nach Ihrem Urlaub leicht sehen können, wie viel Sie für das Essen ausgegeben haben, wie viel im Supermarkt, wie viel für den Transport usw.

10) Arrangieren Sie Ihr Essen, wenn Sie nach Hause kommen

Man sollte einige Stunden nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub Essen bestellen, welches nach Hause geliefert wird. Es gibt nichts Schlimmeres, als sich nach einem langen Flug müde zu fühlen und in ein kaltes, leeres Haus mit nichts zu essen zurückzukehren!

10 Tipps für den nächsten Urlaub
4.13 (82.5%) 24 Artikel bewerten




x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!