ANZEIGE: Home » Ratgeber » Lifestyle » Weihnachtsmode-Trends – bist du bereit für Weihnachten?

Weihnachtsmode-Trends – bist du bereit für Weihnachten?

Gehörst du auch zu der Sorte Mensch, die sich eigentlich das ganze Jahr über auf Weihnachten freut? Jesper Ahm und Christoffer Sloth gehören definitiv dazu. Die beiden Freunde aus Dänemark haben 2016 die Firma Christmas Sweats gegründet, um Ihre Begeisterung mit der Welt zu teilen.

“Wir lieben unseren Jobs – mit seinem besten Freund die Freude von Weihnachten in die Welt hinaus zu bringen, das ist ein wahrer Traum.” – Jesper Ahm, CEO

Sie haben den Weihnachtstrend aufgeschnappt, der sich am schnellsten verbreitet. Angefangen in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien können Sie sich die trendigen Kleidungsstücke nun auch hier in Deutschland sowie in vielen Ländern Europas ergattern. Sie sind der letzte Schrei: Die Rede ist von den Ugly Sweatern! Noch nie von gehört? Wir zeigen dir, was du bislang verpasst hast.

“Wir haben in Dänemark angefangen und dort auch unseren Sitz. Seitdem haben wir nach Deutschland, Skandinavien, Italien, Niederlande, Frankreich und Spanien expandiert” – Christoffer Sloth, CEO

Ugly Sweater ‒ Was für ein Trend ist das denn?

Weihnachtliche Traditionen gibt es viele: Das Backen von Keksen in der Adventszeit, der Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, das Schmücken der Häuser in warmen oder aber auch knallbunten Lichtern und das Zusammenkommen mit der Großfamilie. Was viele auch mit Weihnachten verbinden, ist die entsprechende Kleidung.

Lange war der Norwegerpulli – vielleicht sogar selbst gestrickt von Omi – stark im Trend. Von den gedeckten Farben und symmetrischen Formen und Weihnachtssternen geht es nun hin zu verrückten Motiven in allerlei Farbkombinationen. Möglichst ausgefallen und schräg ist hier gefragt.

“Da wir die verschiedensten Kunden bedienen, haben wir sowohl Weihnachtspullis für Gamer als auch für Hundeliebhaber, nachhaltige Weihnachtspulli, alberne Pullover und super bequeme Weihnachtskleidung.” – Christoffer Sloth, CEO

Bei , wo dieser Trend gelebt wird, werden Sie erstaunt sein, was es dort alles zu finden gibt: Rentiere mit blinkenden Lichtern im Geweih und DJ-Santa Clause sind nur zwei von vielen weiteren einzigartigen Designs.

“Wir entwerfen all unsere Pullover selber und lassen die Designs patentieren, weshalb diese nicht geklaut werden können” – Christoffer Sloth, CEO

Vielleicht kommt es dir bekannt vor, was hier beschrieben wird. Das mag vermutlich daran liegen, dass die Ugly Sweaters schon vor Jahren in weihnachtlichen Spielfilmen vorkommen. Nicht zuletzt war der grüne Rentier-Pullover von Colin Firth in Bridget Jones maßgeblich den Trend der Ugly Sweaters in den USA in Bewegung zu setzen. Mittlerweile hat dieser Hype schon längst die Ländergrenzen überschritten. In vielen Ländern Europas schmücken sich die Menschen zur Weihnachtszeit mit den schrägen Klamotten-Stücken. Werfen wir einen Blick auf Großbritannien, hat sogar jeder zweite Brite mindestens einen Weihnachtspullover im Kleiderschrank.

Noch so viel mehr als nur Weihnachtspullis

Wenn etwas auf so viel Begeisterung stößt, wie es die Ugly Sweaters tun, warum sollte man es bei einem Kleidungsstück belassen? Genau das haben sich Jesper Ahm und Christoffer Sloth auch gedacht und weitere Produkte entwickelt. Neben Socken und Accessoires für Haustiere stoßen vor allem die Weihnachtspyjama auf Anklang. Wer den Trend also nicht draußen in die Welt hinausposaunen will, sondern in den eigenen vier Wänden ausleben möchte, der kann gemütliche Netflix-Weihnachtstage im Weihnachtspyjama verbringen.

“Wir haben damit angefangen, Pyjamas für die ganze Familie zu machen – und das ausschließlich aus nachhaltigen Materialien” – Christoffer Sloth, CEO

Auch hier ist die Auswahl bei Christmas Sweats mehr als vielfältig. Nachthemden und Pyjamas gibt es für Herren, Damen und Kinder in sämtlichen Farben und mit verschiedenen Weihnachtsmotiven. Qualität und Umwelt haben dabei oberste Priorität, du kannst dich also auf ein kuscheliges Schlafoutfit aus nachhaltigen Materialien freuen.

Aus Liebe zur Umwelt

Die Nachhaltigkeit spielt bei Jesper Ahm und Christoffer Sloth eine sehr wichtige Rolle. In einer Zeit, die vom Klimawandel überschattet wird, tut jeder, was er kann. Das haben sich zumindest die beiden Freunde gedacht. Sie gründeten die Firma Christmas Sweats nicht in erster Linie, um damit das große Geld zu verdienen. Vielmehr wollten Sie Ihre Leidenschaft von Weihnachten teilen und dabei Rücksicht auf die Umwelt zu nehmen – und zwar in jeglicher Hinsicht. Nicht nur die Produkte selbst, sondern auch alles darum herum, sprich Etiketten, Verpackungen etc. werden unter dem Nachhaltigkeitsaspekt entwickelt, was auch zertifiziert ist. Tatsächlich ist Christmas Sweats die nachhaltigste Klamottenmarke, die Weihnachtskleidung herstellt.

Ob es dem Aspekt der Nachhaltigkeit geschuldet ist oder den kreativen Designs oder vermutlich einer Kombination aus beiden, sei dahingestellt. Fest steht, dass Jesper Ahm und Christoffer Slot mit Ihrem Unternehmen mehr als erfolgreich sind. In 2016 hatten sie mit 1.000 Produkten gestartet und bieten aufgrund der steigenden Nachfrage heute mehr als 400.000 verschiedene Weihnachtsartikel an. Das spiegelt sich selbstverständlich auch in den Umsatzzahlen wider, die sich vom ersten Jahr bis 2021 mehr als verhundertfacht haben.

 “Unsere Einnahmen sind von 40.000 € in 2016 auf 4.250.000 € in 2021 steil angestiegen”, Jesper Ahm, CEO

Die hohen Umsatzzahlen rühren definitiv nicht von überteuerten Preisen wieder. Die Weihnachtsprodukte von Christmas Sweats sind ganz im Gegenteil sehr erschwinglich. Im Vergleich betrachtet gehören sie sogar zu den günstigsten Weihnachtspullovern, die Sie auf dem globalen Markt bekommen können.

Fehlt dir noch das perfekte Weihnachtsgeschenk?

Vielleicht hat deine Familie den Trend schon mitbekommen, ist aber noch nicht auf den Zug aufgesprungen? Wie wäre es dann, wenn du deine liebsten mit Weihnachtskleidung eindeckst. Für Bruder, Schwester, Mama und Papa gibt es jeweils ein ganz anderes einzigartiges Motiv und vielleicht sogar für den Hund. Du kannst dir bestimmt schon vorstellen, dass das ein phänomenales Weihnachts-Familienfoto gibt.

“Unser Hauptziel ist es, qualitativ hochwertige Weihnachtskleidung zu liefern, bei der Sie beim Auspacken positiv überrascht werden” – Jesper Ahm, CEO

So schnell könnte eine neue Familientradition geboren werden: Jedes Jahr zu Weihnachten, trägt die ganze Familie Ugly Sweaters, knallige Weihnachtssocken oder schlüpft am frühen Abend schon in den kuscheligen Pyjama. Deine Familie wird garantiert nicht schlecht staunen, wenn jeder Einzelne ein Kleidungsstück mit einem lustigen Weihnachtsmotiv auspackt.

Es ist nie zu früh, sich Weihnachtsgeschenken einzudecken. Gerade wenn man denkt, etwas Passendes gefunden zu haben, sollte man einfach zugreifen. Auf diese Weise bleibt einem außerdem der Stress in der Vorweihnachtszeit erspart. Also viel Spaß beim Stöbern und Beschenken!

“Wir investieren sehr viel Zeit in die Entwicklung neuer Designs, in Qualität und Inhalt – um das positive Gefühl der Weihnachtszeit einzufangen und weiterzugeben.” – Jesper Ahm, CEO

x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!