Die 10 größten Medienkonzerne der Welt



Medienunternehmen sind Unternehmen, die in verschiedenen Branchen tätig sind – unter anderem im Fernsehen, Internet und in der Telekommunikation. Sie sind Vereinigungen einer größeren Zahl rechtlich selbständiger Einzelunternehmen. Der größte Teil des Umsatzes wird zum Beispiel durch Rundfunk-, Film-, Musik- und Presseinhalte eingefahren. Die Grundlage, auf der die heutigen Medienkonzerne aufgebaut wurden, geht auf das 19. Jahrhundert zurück, wie sie in den USA, in Großbritannien und im damaligen Deutschen Reich vorzufinden waren.

Die zehn größten Medienkonzerne der Welt stellen wir Ihnen in unserer Top10-Liste vor.

Altice Group

Das niederländische Internetunternehmen Altice Group mit Sitz in Woerden, Niederlande, wurde im Jahr 2014 vom französisch-israelischen Unternehmer Patrick Drahi gegründet. Laut Statistiken aus dem Jahr 2016 hat das Unternehmen über 50 Millionen Internet-, TV- und Telefonkunden in Westeuropa, den USA, Israel und in der Karibik. Das Unternehmen kommt auf eine Marktkapitalisierung von 11,77 Mrd. Euro und beschäftigt circa 9.500 Mitarbeiter.

Sony Entertainment

Sony Entertainment Inc. ist ein weltweit tätiges Unterhaltungsunternehmen, das 2012 gegründet wurde. Es ist im Film-, Fernsehen- und in der Musikindustrie tätig. Der Hauptsitz befindet sich in New York City, USA. Es gehört zu der Sony Corporation of America (SCA), einer Tochtergesellschaft des japanischen Technologieunternehmens Sony in den USA. Die Marktkapitalisierung beläuft sich auf 49,62 Mrd. Euro.

21st Century Fox

Twenty-First Century Fox, Inc. ist ein amerikanischer multinationaler Massenmedienkonzern, der im Jahr 1979 gegründet wurde. Sein Hauptsitz befindet sich in der US-amerikanischen Metropole New York City. 21st Century Fox ist der Rechtsnachfolger der News Corporation, die hauptsächlich in der Film- und Fernsehindustrie tätig war. Das Unternehmen unterhält über 21.500 Mitarbeiter, mit welchen es eine Marktkapitalisierung von 54,53 Mrd. Euro erreicht.

WarnerMedia

WarnerMedia ist ein US-amerikanisches internationales Medienunternehmen mit Sitz in New York City. Es wurde im Jahre 1989 aus der Fusion von Time Inc. und Warner Communications gegründet. Bis Juni 2018 hieß das Unternehmen TimeWarner und wurde vom Telekommunikationskonzern AT&T übernommen. Es beschäftigt circa 26.000 Mitarbeiter- dabei kommt man auf eine Marktkapitalisierung von 59,56 Mrd. Euro.

Charter Communications

Charter Communications ist ein US-amerikanisches Telekommunikationsunternehmen mit der Zentrale im US-amerikanischen Bundesstaat Connecticut, Stamford. Das Unternehmen entstand im Jahr 1995 und betreibt Kabelnetze mit digitalem und interaktivem Fernsehen, Video-on-Demand-, Internet- und Telefondiensten. Der Konzern verfügt über cira 91.500 Arbeitnehmer und man kommt auf eine Marktkapitalisierung von 62,08 Mrd. Euro.

The Walt Disney Company

The Walt Disney Company ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen, das am 16. Oktober 1923 von den Brüdern Walt und Roy Disney gegründet wurde und seinen Hauptsitz im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien, Burbank hat. Mit einer Marktkapitalisierung von 178,0 Mrd US-Dollar im Jahr 2017 ist es weltweit das größte und wertvollste Medienunternehmen. Der Konzern kommt mit 199.000 Mitarbeiter auf eine Marktkapitalisierung von 123,93 Mrd. Euro.

Comcast

Comcast ist ein US-amerikanischer globaler Telekommunikationskonzern mit Hauptsitz in Philadelphia, Pennsylvania, USA. Comcast ist ein Produzent von Spielfilmen und Fernsehprogrammen und wurde im Jahr 1963 in Tupelo, Mississippi gegründet. Das Unternehmen ist die zweitgrößte Telefongesellschaft und der drittgrößte Internetdiensteanbieter. Zur Zeit sind hier 153.000 Angestellte beschäftigt, was dem Unternehmen eine Marktkapitalisierung von 127,42 Mrd. Euro bringt.

AT&T Entertainment Group

Die AT&T Entertainment Group ist ein US-amerikanischer Telekommunikationskonzern mit Sitz in Dallas im US-Bundesstaat Texas. Das Unternehmen wurde am 3. März 1885 gegründet, um das erste Fernsprechnetz des Landes zu betreiben. Lange galt das Unternehmen als die größte Telefongesellschaft und gleichzeitig als der größte Kabelfernsehbetreiber. Das Unternehmen beschäftigt circa 268.540 Mitarbeiter, was dem Konzern eine Marktkapitalisierung von 187,78 Mrd. Euro gebracht hat.

Facebook

Facebook ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien, USA. Der Konzern wurde im Juli 2004 von Mark Zuckerberg gemeinsam mit Eduardo Saverin, Dustin Moskovitz und Christopher Hughes gegründet, um das gleichnamige soziale Netzwerk weiterzuentwickeln. Die Firma besitzt under anderem die sozialen Netwerke Instagram und Whatsapp. Zur Zeit sind hier 27.742 Angestellte beschäftigt, was dem Unternehmen eine Marktkapitalisierung von 390,04 Mrd. Euro bringt.

Alphabet

Alphabet ist eine US-amerikanische Holding, welche durch eine Unternehmensumstrukturierung von Google am 2. Oktober 2015 gegründet wurde. Der Hauptsitz befindet sich in Mountain View im US-Bundesstaat Kalifornien. Das Unternehmen kam mit seinen 85.050 Mitarbeitern zuletzt auf eine Marktkapitalisierung von 561,50 Mrd. Euro.

Artikel bewerten




x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!