Die 10 größten Flugzeuge der Welt



Neben Schiffen sowie Autos zählen auch die Flugzeuge heutzutage zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Im Gegensatz zu den Anfangsjahren fliegen Flugzeuge heute auch in die entlegensten Ecken der Erde – dabei sind Flugzeuge ein wahres Wunder der Technik und existieren noch gar nicht so lange. Darum stellen wir heute die 10 größten Flugzeuge der Welt vor.

Boeing 777-300ER, 64,8 Meter

Die Boeing 777-300ER ist eine spezielle Ausführung der Boeing 777. Das ER steht für Extended Range, was als gesteigerte Reichweite übersetzt werden kann. Diese Bezeichnung ist auf die 64,8 Meter lange Flügelspannweite zurückzuführen. Seitdem die Boeing 777-300ER am 9. Februar 1997 von British Airways in Dienst gestellt wurde, wurden bislang 422 Exemplare bestellt, die allesamt bereits ausgeliefert wurden.

Saunders Roe-Princess, 66,9 Meter

Die in Großbritannien entwickelte Saunders Roe-Princess verfügte zwar über eine Flügelspannweite von 66,9 Metern, war aber nur in der Lage, bis zu 105 Passagiere zu transportieren. Der Erstflug des Passagier-Flugbootes fand am 22. August 1957 statt. Da der Etat für dieses Projekt um 8 Millionen Pfund überschritten wurde sowie etliche technische Probleme entstanden, wurden insgesamt nur 3 Exemplare dieses Flugzeuges hergestellt.

Lockheed C-5 Galaxy, 67,88 Meter

Die mit einer Flügelspannweite von 67,8 Meter ausgestattete Lockheed C-5 Galaxy wurde Anfang der 1960er-Jahre für die US Air Force entwickelt, in der sie noch heute im Dienst steht. Bis 1982 galt das militärische Großraumtransportflugzeug als größtes Flugzeug der Welt. Von der Lockheed C-5 Galaxy wurden bis heute 131 Exemplare angefertigt, 6 davon gingen bei Zwischenfällen verloren.

Boeing 747-8, 68,5 Meter

Die Boeing 747-8 gehört zur dritten Generation der Boeing 747 und ist mit einer Spannweite von 68,5 Metern auf Platz 7 unserer Liste. Das Großraumflugzeug wird seit 2008 produziert und wurde in den USA entwickelt. Designer war für das eine Kapazität von 410 Passagieren aufweisende Flugzeug kein geringerer als Joe Sutter, der auch schon für die Entwicklung von den Kurzstreckenjets Boeing 727 und Boeing 737 verantwortlich war.

Bristol Brabazon, 70,1 Meter

Die nach Baron Brabazon benannte Bristol Brabazon hatte ihren Jungfernflug am 4. September 1949 und war ursprünglich für den zivilen Luftverkehr gedacht. Die Bristol Brabazon besaß eine Flügelspannweite von 70,1 Metern, in ihrer gesamten Geschichte wurde jedoch nur ein einziges Exemplar in Gebrauch genommen. Zurückzuführen ist das wahrscheinlich auf zu schwache Triebwerke und eine ineffiziente Nutzung des Innenraums.

Convair XC-99, 70,2 Meter

Wie schon die Lockheed C-5 Galaxy, wurde auch die Convair XC-99 für den militärischen Dienst ausgelegt. Das Transportflugzeug verfügte über eine Flügelspannweite von 70,2 Metern und wurde am 26. Mai 1949 an die US Air Force geliefert. Aufgrund besserer Alternativen fand in ihrer Geschichte nur ein Exemplar den Weg in die Luft.

Antonow An-124, 73,3 Meter

Das Transport Flugzeug Antonow An-124 wurde in der Sowjetunion gefertigt und hatte seinen Erstflug am 24. Dezember 1982. Von dem eine Spannweite von 73,3 Metern besitzenden Flugzeug wurden bis heute 53 Exemplare gefertigt. Die Antonow An-124 gehörte damals zu den größten Flugzeugen der Welt und brach 1993 den Rekord für das schwerste einzelne Frachtstück, das per Luftweg transportiert wurde, als es einen 135,2 Tonnen schweren Siemens Generator samt Gestell transportierte. Der Rekord wurde 2009 von der Antonow An-225 gebrochen.

Airbus A380, 79,8 Meter

Der Airbus A380 ist ein Flugzeug vom Typ Großraumflugzeug und hat eine Spannweite von 79,8 Metern. Das Flugzeug ist mit einer Kapazität von bis zu 853 Passagieren das größte in Serie angefertigte Verkehrsflugzeug aller Zeiten. Das Flugzeug wurde in Deutschland, Frankreich, Großbritannien sowie in Spanien entworfen.

Antonow An-225, 88,4 Meter

Die Antonow An-225 hat eine um einiges größere Flügelspannweite als die Flugzeuge bisher, und zwar eine Spannweite von sagenhaften 88,4 Metern. Das Frachtflugzeug brach den Rekord von der An-124 für das schwerste einzelne Frachtstück, als es einen 190 Tonnen schweren Generator von Deutschland nach Armenien transportierte. Die Antonow An-225 kommt trotz ihrer Leermasse von 175 Tonnen auf eine Höchstgeschwindigkeit von 850 km/h.

 

Hughes H-4 Hercules, 97,54 Meter

Die Nummer 1 auf unserer Liste ist die Hughes H-4 Hercules, die mit einer Flügelspannweite von 97,5 Metern das Flugzeug mit der größten Spannweite der Welt ist. Das Flugboot hatte seinen Erstflug im Jahre 1947, wurde bis heute jedoch nur ein einziges Mal produziert. Das Flugzeug konnte bis zu 750 Passagiere aufnehmen und einer 18-köpfigen Besatzung Platz bieten.

Die 10 größten Flugzeuge der Welt
4.18 (83.53%) 17 Artikel bewerten




Kommentar verfassen

x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!