Die 10 größten Brücken der Welt



Unser Planet ist mit zahlreichen Meeren, Flüssen und Seen durchzogen. Gerade in der modernen Zeit liegt daher auf der Hand, dass wir für die täglichen Herausforderungen und für die Fortbewegung mit dem Auto, mit Fahrrädern und Zügen Brücken brauchen. Wasser muss bezwungen werden – der Wunsch danach ist ein Grundbedürfnis aller Menschen.

Die 10 spektakulärsten und größten Brücken der Welt haben wir für Sie in unserer Top 10 Liste zusammengestellt.

Zhongxian Huyu Expressway Bridge

Den Anfang macht die Zhongxian Huyu Expressway Bridge. Sie befindet sich in der Volksrepublik China und fungiert als Autobahn. Die Brücke ist eine Schrägseilbrücke und wurde 2010 errichtet. Mit einer Bauhöhe von etwa 247 m gehört sie damit zu den 10 größten Brücken der Welt.

Storebæltsbroen

Die Storebæltsbroen oder auf Deutsch “Brücke über den Großen Belt“, ist eine Hängebrücke, die im schönen Nachbarland Dänemark steht. Sie wird als Straßen- und Eisenbahnbrücke genutzt und ist mautpflichtig. Zum Überqueren müssen Nutzer demnach Gebühren zahlen – und zwar nicht zu knapp, denn die Mautgebühren sind im Vergleich zu anderen Ländern enorm hoch. Die Brücke wurde am 14. Juni 1998 gebaut.

Jingyue-Brücke

Die Jingyue-Brücke steht ebenfalls in China. Sie ist eine Schrägseilbrücke und führt von Jianli bis nach Yunxi. Das Merkmal dieser Brücke sind die hohen Pylonen, welche die Brücke stabil halten. Im Jahre 2010 wurde die Jingyue-Brücke fertig gebaut und konnte seitdem uneingeschränkt genutzt werden. Das genaue Datum ist nicht bekannt. Mit einer Höhe von 265 Metern gehört sie zu den größten Brücken Chinas und der Welt.

Yi-Sun-Sin Brücke

Auch diese Brücke steht in einem asiatischen Land – zwar nicht in China, dafür aber in Südkorea. Die als Hängebrücke konzipierte Überquerung wurde am 10. Mai 2012 in Südkorea gebaut und konnte ab dem Zeitpunkt auch genutzt werden. Ursprünglich hieß die Brücke Gwangyang – sie wurde später jedoch umbenannt und trägt heute den Namen des Militärführers Yi Sun Si.

Stonecutters Bridge

Die Stonecutters Bridge steht im Stadtstaat Hongkong und ist circa 1,6 Kilometer lang. Diese Brücke ist eine Schrägseilbrücke und verbindet die Orte Sha Tin, Cheung Sha Wa, Tsing Yi, Ma Wan und Lantau Island. Mit einer Höhe von 298 Metern ist sie die größte Brücke in der ehemaligen Kolonie Hong Kong.

Akashi-Kaikyo-Brücke

Die Akashi-Kaikyo-Brücke ist eine Hängebrücke im Inselstaat Japan. Sie ist die längste Hängebrücke der Welt und wurde 1998 erbaut. Sie verbindet den Stadtbezirk Tarumi-Ku mit dem Ort Awaji mit sagenhaften 2 x 3 Fahrspuren.

Sutong-Brücke

Die Chinesische Brücke Sutong erreicht in unserer Top 10-Liste den 4. Platz. Sie weist nach der Russki Brücke in Russland (siehe unten) die weltweit zweitgrößte Stützweite auf. Die Schrägseilbrücke wurde am 30. Juni eröffnet und kostete circa 7 Milliarden Yuan, in Euro etwa 890 Millionen.

Russki Brücke

Schon allein vom Namen wird klar: Diese Brücke steht in Russland. Sie weist die weltweit größte Stützweite auf und ist mit einer Höhe von 321 Metern eine der insgesamt größten Brücken der Welt. Die Brücke dient den Bewohnern und andern Bürgern von Wladiwostok als Straßenbrücke.

Yavuz-Sultan-Selim Brücke

Die türkische Brücke oder genauer gesagt die Yavuz-Sultan-Selim Brücke wurde am 26. August 2016 eröffnet und ist damit gerade mal ein Jahr alt. Sie erreicht den zweiten Platz auf unserer Liste mit 322 Metern Länge. Genauso wie die Bosporus Brücke wird diese als Autobahn und Eisenbahnstrecke genutzt.

Viaduc de Millau

Diese Schrägseilbrücke ist tatsächlich auch die größte ihrer Art der Welt. Wer hier zur Besichtigung herkommt, muss bis in den kleinen Ort Millau in Frankreich reisen. Mit einer gewaltigen Höhe von 343 Metern erreicht die Brücke bei uns unangefochten den 1. Platz.

Artikel bewerten




Kommentar verfassen

x
Ten of the Day

Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook!

Möchtest du mehr solcher Beiträge lesen?

Auf Facebook halten wir Dich auf dem Laufenden!